Beiträge

Kurse im Lockdown

Uns erreichen aktuell verständlicherweise viele Fragen zu unseren Make-up Artist Kursen und ob diese überhaupt in dieser Zeit stattfinden können und dürfen. Und wenn nicht, was passiert dann mit dem bereits gebuchten Kurs?

Anfang diesen Jahres als der „harte“ Lockdown uns alle erwischt hat, mussten natürlich auch wir komplett schließen. Ein Kurs musste mittendrin pausieren und einer nach hinten verschoben werden.
Wir haben beide Kurse danach genauso fortgeführt wie vorher. In Absprache mit allen Teilnehmern haben wir neue Termine gefunden. Diese Situation war für uns alle neu, umso wichtiger war es, dass wir alle zusammen gearbeitet haben. Das hat wunderbar geklappt und jeder konnte dieses Jahr seinen Kurs erfolgreich abschließen.

Hygienemaßnahmen werden bei uns immer eingehalten ob Corona oder nicht. Nur die Masken sind neu. 

Aufgrund von Abstand zwischen den Plätzen haben wir die Kurse auf maximal 8 Leute beschränkt.

Wir fallen mit unserer Schule unter den Begriff Bildungsstätte und solange diese weitermachen dürfen, führen wir auch unsere Kurse fort.

Jederzeit könnt ihr euch bei uns melden, Fragen stellen und ein unverbindliches Telefongespräch erhalten.

Wir versuchen allen gerecht zu werden und euch Verständnis entgegen zu bringen. Wir freuen uns auf jeden der in 2021 unsere Schule besucht und hoffen darauf, dass sich bis dahin vieles wieder normalisiert hat. 

Euer Face-it Team